partacasa • Natürliche Geburtshilfe

Hilfe bei Beschwerden



Hilfe bei Beschwerden und Ängsten

Bei körperlichen und seelischen Beschwerden in der Schwangerschaft helfe ich dir gerne und stehe dir beratend und begleitend zur Seite. Dabei höre ich dir zu und versuche gemeinsam mit dir Lösungen zu finden, dir Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten oder ganzheitliche und/oder naturheilkundliche Maßnahmen zur Unterstützung hinzuzuziehen.

 
Diese Methoden wären beispielsweise Ernährung, Thermische Anwendungen, Massagen, Gymnastische Übungen, Akupunktur, Kräuterheilkunde und Homöopathie.
Diese sanften Heilmethoden belasten dein Kind nicht.

 
Solche Beschwerden sind zum Beispiel:

  • Übelkeit
  • Sodbrennen
  • Ischiassschmerzen
  • Wassereinlagerungen
  • Vorzeitige Wehentätigkeit
  • Krampfadern
  • Steißlage (Wendungshilfe bei Steißlage)
  • spezifische und unspezifische Ängste

 

Auch wenn du Ängste oder Sorgen in der Schwangerschaft hast, bei denen du dich von deinem Umfeld und eventuell auch deinem Gynäkologen nicht ernst genommen fühlst, kannst du dich jederzeit an mich wenden.

Sollte ich ernsthafte Störungen der Schwangerschaft feststellen, die medizinischer Unterstützung bedürfen, schicke ich dich zu einem Facharzt respektive einer Fachärztin zur Abklärung.

[ nach oben ]